Fenix PD35 LED Taschenlampe im Review

Handlich, klein, leicht und flutet die Dunkelheit mit 1000 Lumen. In diesem Beispiel wird ein Hinterhof (stockdunkel) sehr gut ausgeleuchtet. Foto: Ratgeberin.com

Handlich, klein, leicht und flutet die Dunkelheit mit 1000 Lumen. In diesem Beispiel wird ein Hinterhof (stockdunkel) sehr gut ausgeleuchtet mit dem Fenix Taschenlampen Modell PD-35. Foto: Ratgeberin.com

In der Kategorie Technik/Sicherheit stellt der Ratgeberin.com Blog euch eine 1000 Lumen starke, trotzdem leichte und handliche LED-Taschenlampe vor. Doch zunächst was hat die Ratgeberin dazu geführt eine Taschenlampe zu kaufen? Es war ganz einfach das Gefühl von Sicherheit in der dunkelen Jahreshälfte. Ab November dämmert es bereits in den Nachmittagsstunden und wer viel zu Fuß unterwegs ist, wünscht sich im Notfall eine leuchtstarke Taschenlampe griffbereit zum Beispiel in der Hosten- oder in der Handtasche zu haben.

Klein, leicht und passt in jede Jackentaschen: die Fenix PD358 LED Taschenlampe. Foto: Ratgeberin.com

Klein, leicht und passt in jede Jackentaschen: die Fenix PD358 LED Taschenlampe. Foto: Ratgeberin.com

Vor dem Kauf stand fest: die Taschenlampe sollte mindestens 900 Lumen Leuchtkraft besitzen und trotzdem handlich sein. Unter diversen Modellen sowie Herstellern trumpfte die Fenix PD35 mit Ihren 1000 Lumen an Leuchtkraft heraus. Ebenfalls können für diese Taschenlampe wiederaufladbare Li-ion Akkus verwendet werden vom Typ: 1x 18650 Akku oder 2 Stück CR123A Einweg Batterien.

Mit diesem Zubehör wird die Fenix 1000 Lumen Taschenlampe angeboten - Foto: Ratgeberin.com

Mit diesem Zubehör wird die Fenix 1000 Lumen Taschenlampe angeboten – Foto: Ratgeberin.com

 

Die Verpackung der PD 35 - stylisch und platzsparend! Foto: Rategerbin.com

Die Verpackung der PD 35 – stylisch und platzsparend! Foto: Rategerbin.com

 

Fenix produziert überwiegend taktische Taschenlampen, das heißt neben Privatanwender/innen setzen auch Polizei, Feuerwehr und Berufsgruppen wie Security Mitarbeiter/innen auf LED Taschenlampen von diesem chinesischen Hersteller. Unter optimalen Bedingungen beträgt die Leuchtweite statte 200 Meter.  Hervorzuheben ist der der intensive Strobe-Modus (Blitzmodus) mit welchem es möglich ist z.B. angreifende Personen zu blenden. Ohne Batterien wiegt die PD35 ca. 89 Gramm und mit Batterien oder einem Akku ca. 120g.

Ein Leuchttest in einem Keller mit den 4 Stufen der Fenix - Foto: Ratgeberin.com

Ein Leuchttest in einem „stock dunklem“ Gemeinschaftskeller Raum mit den 4 Stufen der Fenix. Die Leuchtkraft ist für so eine handliche und kleine Taschenlampe enorm! – Foto: Ratgeberin.com



Eine Holster Halterung für die Taschenlampe ist inklusive, dadürch schützt man seine Lampe vor Kratzern. Fenix gibt 4 Jahre technische Garantie auf diese Taschenlampe. Foto: Ratgeberin.com

Eine Holster Halterung für die Taschenlampe ist inklusive, dadürch schützt man seine Lampe vor Kratzern. Fenix gibt 4 Jahre technische Garantie auf diese Taschenlampe. Foto: Ratgeberin.com

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen