Posts Tagged ‘Ferien’

Land Haus in Sizilien Italien zu verkaufen

Zum Verkauf steht dieses schöne Landhaus auf Sizilien ca. 30 Minuten von Catania und dem Flughafen entfernt.
Das Grundstück ist ca. ein Hektar groß und die Immobilie ist top renoviert. Das Haus bietet 6 Zimmer sowie zwei Badezimmer und eine geräumige Terrasse. Die Energie Effizienz Klasse beträgt lt. EU Richtlinie „B“.


Einige Bilder zu diesem Ferienhaus Domizil unter südlicher Sonne:

Außenansicht Haus Sizilien Verkauf / Kaufen – Foto: Ratgeberin.com

Read more »

Urlaub Österreich

Kaprun ist mit knapp 3.000 Einwohnern eine recht kleine Gemeinde. Sie liegt zu Fuße der Hohen Tauern nahe der Glocknergruppe. Die Geschichte des Ortes reicht weit zurück, so wurden aus dem ersten Jahrhundert nach Christus römische Münzen bei Ausgrabungen gefunden. Die erste offizielle urkundliche Erwähnung ist für das Jahr 931 belegt.

 

Aufs Kitzsteinhorn mit der Gletscherbahn

Zu den sehens- und erlebenswerten Dingen in Kaprun gehört sicherlich die Fahrt mit der Gletscherbahn auf das Kitzsteinhorn. Das Kitzsteinhorn mit 3203 m ü. A. (Meter über Adria) ist Teil der in den Hohen Tauern gelegenen Glocknergruppe.

Insgesamt handelt es sich bei den Gletscherbahnen Kaprun um 10 verschiedene Seilbahnen, Schlepplifte nicht mitgezählt. Unteranderem findet sich hier in der Gletscherbahn Kaprun 3 mit 113,6m die höchste Seilbahnstütze der Welt. Mit 18.600 Personen pro Stunde verfügen die Bahnen in ihrer Gesamtheit über ein stattliches Volumen.
Kaprun bietet also für die gesamte Familie einen erlebnisreichen Urlaub, bei dem keine Langeweile aufkommt. Hotels in Kaprun bieten seinen Gästen ein Höchstmaß an Gastfreundlichkeit, für die die Region sprichwörtlich bekannt ist.

Fügen im Zillertal

Eine weitere Perle in Österreich ist die kleine Gemeinde Fügen, die mit ihren knapp 3.000 Einwohnern im Zillertal liegt und somit zum beliebten Tirol gehört.

Schon in der Bronzezeit gab es in der Gegend von Fügen Ansiedlungen, dies ist durch gefundene Urnengräber belegt. Im späteren Verlauf der Geschichte gewann der Ort dann durch den Bergbau an Bedeutung. Der Schaustollen am Fuße des Fügenbergs legt hiervon noch Zeugnis ab.

Zur Freizeitgestaltung lädt hier unter anderem eine Schaukäserei ein  – wer wollte nicht schon immer wissen, wie die Löcher in den Käse kommen? Das Wandererherz schlägt hier natürlich auch höher, denn herrliche Bergwege mit idyllischen Bachläufen umgeben den Ort. Hier kann man noch Natur pur erleben und dem grauen Alltag entfliehen. Auch wer es besinnlicher mag, kommt bei den zahlreichen historischen Kapellen und Kruzifixen am Wegesrand auf seine Kosten.

Das weltbekannte Weihnachtslied „Stille Nacht, Heilige Nacht“ wurde in Fügen im Jahre 1822 uraufgeführt. Der Anlaß war ein Treffen zwischen Zar Nikolaus I. und Kaiser Franz I.

Unterkünfte gibt es in Fügen für jeden Geldbeutel, vom 4-Sterne Hotel Fügen über Ferienhaus, Pension bis hin zum Privatzimmer.

Für Kinder bietet sich ein Besuch der Sommerrodelbahn oder der Spielplätze an in Fügen an.

Unvergessliche Ferientage für Alle

Urlaub mit den Kleinsten? – Wer mit seinen Kindern einen entspannten Urlaub machen möchte, der ist in Bad Hindelang genau richtig. Die Kinder spielen, toben und lachen und die Eltern können sorgenlos Dingen nachgehen, die im normalen Alltag keinen Platz finden. Spaß für Groß und Klein stehen im Familienhotel im Allgäu großgeschrieben.

Wer sich vor der Urlaubsanreise darum sorgt, ob alle Urlaubswünsche unter einen Hut passen, der ist in den Alpen genau richtig. Das Kinderhotel in Oberjoch bietet professionelle Betreuung selbst für die ganz kleinen Gäste und bietet Eltern damit den Freiraum, entspannt die Seele baumeln zu lassen ohne dabei mit einem Auge nach den Kindern zu schielen. Die einzigartige Allgäuer Landschaft bietet die perfekten Voraussetzungen für Jung und Alt um unzählige Freizeit- und Sportaktivitäten, das ausgeklügelte Wanderwegenetz oder einfach die grüne Natur zu entdecken.

Freie Fahrt nach Österreich – Foto: Ratgeberin.com

Um sich als eines der erstklassigen Kinderhotels in Deutschland ausweisen zu können, bietet das Hotel seinen kleinen Gästen mehr als nur eine Malecke oder ein kleines Kinderplanschbecken an. Ab dem 7. Lebenstag können Babys bereits in die Obhut der geschulten Mitarbeiter gegeben werden, die sich entsprechend dem Alter mit verschiedenen Aktivitäten um die Kinder kümmern. Ob Billard spielen, Schwimmkurse oder auch das lauschen einer spannenden  Geschichte- es sind unzählige Aktivitäten möglich, sodass Langeweile ein Fremdwort ist im schönen Bad Hindelang.

Ein beliebtes Urlaubsziel ist nicht nur Wien – Foto: Ratgeberin.com

Urlaub mit Kindern in Österreich leicht gemacht!

Wer einen Urlaub mit Kindern in Österreich plant, hat auch hier die Qual der Wahl. Großarl ist eine der erstklassigen Adressen für einen perfekten Kinderurlaub. Der Ort nahe Salzburg bietet satte Almwiesen, hohe Berge und sonnige Hänge- eine malerische Umgebung die Jedermann verzaubert. Für kulturelle Ausflüge bietet das Salzburger Land verschiedene Ausflugsziele und auch Sportbegeisterte kommen in dem bergigen Land auf ihre Kosten. Dank der 60 Stunden Betreuung der Kinder können Eltern, Geschwister und Verwandte das Salzburger Land uneingeschränkt genießen. Den Kindern wird mit verschiedenen Almenspielplätzen oder Erlebnisbädern so einiges geboten. Auch die Kleinsten sind im Babyhotel in Großarl in den besten Händen. Mit Entwicklungsförderung und spannenden Spielzeugen wird den Babys viel geboten, sodass die Eltern auch kurz nach der Geburt einen erholsamen Urlaub in Österreich verbringen können- Perfekte Bedingungen für eine schöne Familienzeit, denn Urlaub macht Kinder stark und Eltern glücklich.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen