Produkte und Tests Kategorie ‘Europa’

Land Haus in Sizilien Italien zu verkaufen

Zum Verkauf steht dieses schöne Landhaus auf Sizilien ca. 30 Minuten von Catania und dem Flughafen entfernt.
Das Grundstück ist ca. ein Hektar groß und die Immobilie ist top renoviert. Das Haus bietet 6 Zimmer sowie zwei Badezimmer und eine geräumige Terrasse. Die Energie Effizienz Klasse beträgt lt. EU Richtlinie „B“.


Einige Bilder zu diesem Ferienhaus Domizil unter südlicher Sonne:

Außenansicht Haus Sizilien Verkauf / Kaufen – Foto: Ratgeberin.com

Read more »

Urlaub Österreich

Kaprun ist mit knapp 3.000 Einwohnern eine recht kleine Gemeinde. Sie liegt zu Fuße der Hohen Tauern nahe der Glocknergruppe. Die Geschichte des Ortes reicht weit zurück, so wurden aus dem ersten Jahrhundert nach Christus römische Münzen bei Ausgrabungen gefunden. Die erste offizielle urkundliche Erwähnung ist für das Jahr 931 belegt.

 

Aufs Kitzsteinhorn mit der Gletscherbahn

Zu den sehens- und erlebenswerten Dingen in Kaprun gehört sicherlich die Fahrt mit der Gletscherbahn auf das Kitzsteinhorn. Das Kitzsteinhorn mit 3203 m ü. A. (Meter über Adria) ist Teil der in den Hohen Tauern gelegenen Glocknergruppe.

Insgesamt handelt es sich bei den Gletscherbahnen Kaprun um 10 verschiedene Seilbahnen, Schlepplifte nicht mitgezählt. Unteranderem findet sich hier in der Gletscherbahn Kaprun 3 mit 113,6m die höchste Seilbahnstütze der Welt. Mit 18.600 Personen pro Stunde verfügen die Bahnen in ihrer Gesamtheit über ein stattliches Volumen.
Kaprun bietet also für die gesamte Familie einen erlebnisreichen Urlaub, bei dem keine Langeweile aufkommt. Hotels in Kaprun bieten seinen Gästen ein Höchstmaß an Gastfreundlichkeit, für die die Region sprichwörtlich bekannt ist.

Fügen im Zillertal

Eine weitere Perle in Österreich ist die kleine Gemeinde Fügen, die mit ihren knapp 3.000 Einwohnern im Zillertal liegt und somit zum beliebten Tirol gehört.

Schon in der Bronzezeit gab es in der Gegend von Fügen Ansiedlungen, dies ist durch gefundene Urnengräber belegt. Im späteren Verlauf der Geschichte gewann der Ort dann durch den Bergbau an Bedeutung. Der Schaustollen am Fuße des Fügenbergs legt hiervon noch Zeugnis ab.

Zur Freizeitgestaltung lädt hier unter anderem eine Schaukäserei ein  – wer wollte nicht schon immer wissen, wie die Löcher in den Käse kommen? Das Wandererherz schlägt hier natürlich auch höher, denn herrliche Bergwege mit idyllischen Bachläufen umgeben den Ort. Hier kann man noch Natur pur erleben und dem grauen Alltag entfliehen. Auch wer es besinnlicher mag, kommt bei den zahlreichen historischen Kapellen und Kruzifixen am Wegesrand auf seine Kosten.

Das weltbekannte Weihnachtslied „Stille Nacht, Heilige Nacht“ wurde in Fügen im Jahre 1822 uraufgeführt. Der Anlaß war ein Treffen zwischen Zar Nikolaus I. und Kaiser Franz I.

Unterkünfte gibt es in Fügen für jeden Geldbeutel, vom 4-Sterne Hotel Fügen über Ferienhaus, Pension bis hin zum Privatzimmer.

Für Kinder bietet sich ein Besuch der Sommerrodelbahn oder der Spielplätze an in Fügen an.

Action und Erholung- Winterfreuden und Skispaß in Österreich

Action, Schnee und Berghütten- dafür bietet Österreich seinen Gästen die besten Voraussetzungen für den perfekten Skiurlaub.

Berggipfel mit rasanten Abfahrten auf der einen Seite, romantische Spaziergänge in Weiß auf der anderen. Angesagte Metropolen und verschneite Berghütten inmitten der Natur- Österreich hat seinen Besuchern so viel zu bieten wie kaum ein anderes Land. Entspannung und Action liegen hier nah beieinander, wer loskommen möchte vom stressigen Alltag und einen vollkommenen Winterurlaub sucht, der ist hier genau richtig.

  • Wer ein Hotel in Österreich sucht, hat eine große Auswahl. Für einen erstklassigen Skiurlaub bietet sich Gerlos an, ein Ort im Herzen vom Zillertal mit einer garantierten Schneesicherheit. Gerlos bietet neben dem Versprechen von Schnee einen direkten Zustieg in das weitläufige Skigebiet der Zillertal Arena und begeistert mit 169 Pistenkilometern und 51 modernen Liftanlagen von 1.300 bis 2.500m Höhe.  Zahlreiche Hütten laden zum verweilen ein, um gestärkt den Abhang hinunter ins Tal zu meistern. Somit bietet sich das Skihotel Österreich an, einen unvergesslichen Winterurlaub in Gerlos zu verbringen.

Winterurlaub in Österreich macht Spaß – Foto: Ratgeberin.com

Wer jedoch das größte direkt zusammenhängende Skigebiet Österreichs sucht, ist in Leogang richtig. Mit seinen insgesamt mehr als 400 km Pisten ist Skicircus Leogang/ Saalbach-Hinterglemm der perfekte Startpunkt für einen abwechslungsreichen Pistentag. Ein Hotel in dem Ort bietet mit nahen Liftanlagen und dem gratis Ski-Bus bequemen Winterspaß. Auch für Wanderer und entspannte Rodeltouren bietet der Ort mit seiner frischen Bergluft und der zauberhaften Anmut der Natur beste Voraussetzungen. Langläufern steht rund um Leogang und Saalfelden ein ausgedehntes, bestens präpariertes Loipen-Netz zur Verfügung. Wer an seine sportlichen Grenzen gehen möchte, kann eine Runde auf der WM-Loipe am Ritzensee drehen. Entspannung körperlicher Natur können die Besucher aber auch von einem Skihotel erwarten. Die Hotels bieten mit großzügigen Spa-Bereichen alles, was man nach einer anstrengenden Ski-Tour braucht. Nicht nur die traumhafte Natur, auch das umfangreiche kulturelle Angebot im nahen Salzburg und die entzückenden Geschäfte laden zum Erkunden ein. Und wenn das Wetter doch mal nicht zum Winterspaß einlädt, können sich die Gäste in einer der Berghütten einen gemütlichen Tag vor dem Kamin machen und das Schneetreiben vor dem Fenster beobachten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen